Das PuPi2017 ist Geschichte…// The PuPi2017 is history…

Liebe Leuz,

das PunxPicnic 2017 ist Geschichte: Auf dem Gelände haben die Eichhörnchen wieder die Oberhand und Zecken fläzen sich vor allem in den Gebüschen ums Gelände. Es war ein wahrhaft turbulentes Picnic, dass uns alle vor viele Herausforderungen gestellt hat und auf vielen Ebenen nachwirken wird. Wir als OrgaCrew hatten unser erstes Auswertungsplenum, auf dem wir auch die zahlreichen Feedbacks unserer Gäste, der Helfer*innen, Mitwirkenden und Crews ausgewertet haben – danke dafür! Das PunxPicnic war für uns als neu zusammengewürfelte DIY-OrgaCrew eine großartige, solidarische Erfahrung, wurde aber von dem Angriff auf das Festival vom Freitag stark überschattet. Da wir immer noch am Nachbereiten sind und Empfehlungen, Erfahrungen usw. für die nächsten Picnics sammeln, freuen wir uns über eure konstruktiven Rückmeldungen!

Wir möchten uns zudem bei allen Menschen bedanken, die dieses Festival mitgestaltet und unterstützt haben, die den DIY-Ansatz mit Leben gefüllt haben sowie die für das PunxPicnic in die Presche gesprungen sind!!! Eine ganz besondere Stütze für uns als OrgaCrew waren die zahlreichen Menschen, die ihre Solidarität zum Ausdruck gebracht haben, indem sie uns (auch in unübersichtlichen Situationen sofort und mit ihren jeweiligen Kompetenzen) unterstützt haben! Ihr habt dafür gesorgt, dass das Festival trotz allem viele großartige Momente und Begegnungen bereit hielt und wir als Crew durch eure Solidarität und eure Mitwirkung gepusht wurden. Wir möchten uns außerdem auch bei den Leuten bedanken, die nicht müde wurden sich für ein politisches und emanzipatorisches Festival einzusetzen und dieses einzufordern!
IHR seid das Großartige an dieser Szene – wir stehen zusammen, wir sind wachsam, wir sind kämpferisch! Danke!

Wenn ihr in den Vorfall vom Freitag involviert ward und Gesprächsbedarf habt, können wir euch den Beistand von Lobbi (https://www.lobbi-mv.de/) empfehlen. Ansonsten geben wir unser Möglichstes um für euch da zu sein.

Eure PunxPicnic-OrgaCrew

Statement zur aktuellen Situation

Im Zuge einer Auseinandersetzung wurde gestern vor dem Festivalgelände eine Person gefährlich verletzt. Die Person wurde im Krankenhaus versorgt und ist in einem stabilen Zustand. Der Vorfall überschattet unser Festival und wir sind in Gedanken beim Betroffenen. Wir geben aufeinander acht – wir stehen zusammen – wir sind dankbar für die Solidarität, die wir erfahren!

Yesterday a person was dangerously injured during a dispute next to the festival area. The person was treated in hospital and is currently in a stable state. The incident is overshadowing the festival and our thoughts are with the injured. We are taking care of each other – we stand together – we are grateful for the solidarity we are receiving!

Der Ticketvorverkauf auf unserer Website endet HEUTE! // Pre-Selling of onlinetickets ends now!

Der Onlineticketvorverkauf endet am 31.05., also heute! Wenn ihr noch ein Ticket online bestellen wollt dann tut es jetzt, wenn ihr es nicht schafft könnt ihr auch weiterhin ein Ticket an unseren Vorverkaufsstellen ergattern, wie unten beschrieben. T-Shirts gibt es nur online, in den Vorverkaufsstellen gibt es keine Möglichkeit welche zu bestellen.

// The pre-selling of online tickets ends at the 31th May, so TODAY! If you want to order a Ticket, do it now. If you to late, you can also go to the Pre-selling stations, like we explain in the last Threat. T-Shirts are only possible to order online.

Ticketvorverkaufsstellen// Ticket pre sale

Der Ticketverkauf in eurer Nähe beginnt jetzt, hier die Verkaufsstellen und Öffnungszeiten. Also wenn ihr noch kein Ticket habt, aber eins braucht: schwingt euch auf’s Fahrrad und holt sie bei euch um die Ecke. // The Ticket pre sale in your City begins now. So if you don’t have a Ticket now, ride your Bike to the Ticket pre sale place in your City and get it.

Berlin: “Bones for dogs” ; Glatzer Straße 7, 10247 Berlin;

Dienstag 11 – 18 Uhr // Tuesday 11 am – 6 pm
Mittwoch 11 – 18 Uhr // Wednesday 11 am – 6 pm
Donnerstag 12 – 18 Uhr // Thursday 12 am- 6pm
Freitag 11 – 18 Uhr // Friday 11 am – 6 pm
Samstag 11 – 15 Uhr // Saturday 11am – 3pm

Rostock : FREIGARTEN; am Peter Weiss Haus, Doberanerstr. 21, 18057 HRO

täglich zwischen 14 und 24 Uhr // every day 2 – 12 pm

Greifswald: Klex; Lange Straße 14, 17489 Greifswald

Montag & Donnerstag ab 20:00 // Monday and Thursday until 8 pm

Wolgast : Kesselbar; Am Schanzberg 1, 17438 Wolgast

Donnerstag bis Samstag ab 19:00 // Thursday to Saturday until 7 pm

Neubrandenburg : AJZ; Seestraße 12, 17033 NB

Mittwoch und Wochenende ab 16uhr (fragt an der Bar nach Tickets!) // Wednesday and Weekend until 4 pm (ask at the Bar for Tickets!)

Helfende Hände // Helping hands

Ihr kommt zum Festival und habt Bock euch einzubringen? Dann gibt es ab jetzt die Möglichkeit, dass ihr euch für die Barschichten eintragen könnt. Die Liste hängt an der Bar im AJZ Neubrandenburg. Wenn ihr das Festival noch anderweitig bereichern wollt (außer Bands), gibts bald noch weitere Möglichkeiten über die wir euch hier informieren. Zudem lassen wir für die Festivalbesucher*innen einige Workshop-Zeiten frei: während des Festivals könnt ihr mit eurer Workshopidee zum Orga-Büro kommen und wir suchen mit euch einen Zeit/Ort-Slot, damit ihr euer Wissen, Material, Diskussionen unter die Leuz bringen könnt!
//
You are coming to the picnic and want to be part of the festival (except bands)? Than you have now the opportunity by enlisting yourself to the bar shift timetable which you gonna find in the AJZ Neubrandenburg. We inform you about other possibilities to enrich the festival with your dedication on this page in the next week.

Besides there will be some free slots for workshops which are open for your workshops and ideas. Bring your tutorial concept to the orga office at the festival and we gonna search together with you for a fitting time-room-slot for your workshop.